I ALLGEMEINES

SILLERMAKRONEN (eingetragenes Einzelunternehmen & geschützte Marke) Mag.a (FH) Michaela Radax (im Folgenden „SILLERMAKRONEN“ genannt), mit der Geschäftsanschrift Speisinger Straße 152, 1130 Wien, betreibt auf der Website „shop.sillermakronen.at“ einen Online-Shop zum Verkauf von Produkten des Unternehmens.

II GELTUNGSBEREICH

  • Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem von SILLERMAKRONEN betriebenen Online-Shop einerseits und dem Besteller von Waren (nachfolgend „Kunde“) andererseits, gelten ausschließlich die hier angeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
  • Die nachstehenden Bedingungen gelten für alle Lieferungen und Leistungen, die SILLERMAKRONEN im Rahmen dieses Vertrages durchführt. Abweichenden oder entgegenstehende Bedingungen, Änderungen oder Ergänzungen dieses Vertrages sind nur nach ausdrücklicher schriftlicher Bestätigung durch SILLERMAKRONEN wirksam.

III VERTRAGSABSCHLUSS

  • Die auf der Website „shop.sillermakronen.at“ im Online-Shop enthaltenen Angebote von SILLERMAKRONEN sind freibleibend und unverbindlich.
  • Druckfehler und Preisänderungen sind vorbehalten.
  • Alle Preise verstehen sich in Euro, inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer und gelten für die abgebildete und/oder beschriebene Ware.
  • Mit der Bestellung im Online-Shop gibt der Kunde einen verbindlichen Auftrag auf Erwerb der Waren ab. Durch die Bestellung bei SILLERMAKRONEN wird dem Kunden eine automatische Bestellbestätigung über die von ihm getätigte Bestellung an die von ihm bekanntgegebenen E-Mail-Adresse übermittelt. Diese Bestellbestätigung gilt als Annahme des Auftrages, wodurch der Vertrag zwischen dem Kunden und SILLERMAKRONEN unmittelbar zustande kommt. Die genauen Auslieferdaten werden dem Kunden mittels E-Mail übermittelt.
  • Die rechtswirksame AGB muss im Zuge der Bestellung vom Kunden bestätigt werden um die Bestellung zum Abschluss zu bringen.

IV VERTRAGSGEGENSTAND

  • Gegenstand des Vertrages sind die vom Kunden bestellten und in der Bestellbestätigung genannten Produkte zu den am Bestelltag im Online-Shop ausgewiesenen Preisen, zuzüglich der gesondert ausgewiesenen Liefer- und Bearbeitungsgebühr.
  • SILLERMAKRONEN weist ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den Bildern auf der Website um Beispielfotos handelt und das tatsächliche Aussehen der Produkte von diesen Bildern abweichen kann.

V BESTELLUNG

An Sonntagen und Feiertagen werden keine Bestellungen bearbeitet bzw. erfolgt kein Versand.

VI LIEFERUNG/ VERSAND

  • Lieferungen innerhalb des im Online-Shop angegebenen Lieferumkreis erfolgen mit dem SILLERMAKRONEN Lieferservice zu einem Pauschalpreis von € 4,00 (ab einem Mindestbestellwert von € 15,00), ab einem Bestellwert von €50,00 ist die Lieferung bis auf Widerruf kostenfrei.
  • Der Kunde kann bei der Bestellung ein unverbindliches Wunschdatum angeben, zudem die Zustellung der bestellten Ware/n erfolgen soll. Dieser Wunschtermin kann ausschließlich auf einen Tag von Montag bis Samstag fallen. An Sonntagen und Feiertagen werden keine Bestellungen ausgeliefert.
  • Für die Lieferungen gelten bei korrekter Angabe der Empfängeradresse, sowie eines korrekten Telefonkontaktes des Empfängers, die nachfolgenden Richtzeiten:
  • Die Lieferung erfolgt innerhalb eines Werktages nach Zahlungseingang.
  • Lieferungen erfolgen ausschließlich Montag bis Samstag zwischen 9:00 und 19:00 Uhr unter bestmöglicher Berücksichtigung des vom Kunden bei der Bestellung angegebenen Wunschtermins.
  • Sofern nicht anders vereinbart wird, erfolgt die Lieferung an die angegebene Lieferadresse, innerhalb des Lieferumkreises. Bei unrichtigen, unvollständigen oder unklaren Angaben durch den Kunden trägt dieser alle daraus entstehenden Kosten und Risken.

VII ABHOLUNG

Der Firmensitz von SILLERMAKRONEN kann beim Bestellvorgang als Abholort ausgewählt werden. Bei eigener Abholung fallen bis auf Widerruf keine Lieferkosten an.

VIII ZAHLUNGEN

  • Der Kunde verpflichtet sich zur vollständigen Bezahlung des ausgewiesenen Kaufpreises bei Vertragsabschluss. 
  • Die Zahlung ist nur dann als rechtzeitig erfolgt anzusehen, wenn der Betrag vor Abholung oder Lieferung eingelangt bzw. unserem Konto gutgeschrieben wurde.
  • Folgende Zahlungsmittel sind über den Webshop möglich:
    • Zahlung per Banküberweisung
    • Zahlung per KLARNA Sofortüberweisung
  • In dem Fall, dass Banken die Zahlungen aufgrund mangelnder Deckung verweigern, behält sich SILLERMAKRONEN die Lieferung per Vorauskassa oder die Stornierung der Bestellung vor.

IX ELEKTRONISCHE RECHNUNGSLEGUNG

  • Der Käufer ist damit einverstanden, dass Rechnungen an ihn auch elektronisch erstellt und übermittelt werden. 

X GEWÄHRLEISTUNG

  • Alle Produkte werden von SILLERMAKRONEN vor der Lieferung bzw. Bereitstellung in der Filiale geprüft. Die Hinweise zur Haltbarkeit und Lagerung der Waren, die auf der Verpackung ausgewiesen sind, sind unbedingt zu beachten. Falls die bei SILLERMAKRONEN erworbenen Waren durch den Kunden nicht ordnungsgemäß verwahrt bzw. erst nach Ablauf der Haltbarkeit verzehrt werden, ist jegliche Gewährleistung sowie Haftung von SILLERMAKRONEN ausgeschlossen.
  • Der Übernehmer hat stets zu beweisen, dass der Mangel zum Übergabezeitpunkt bereits vorhanden war.
  • Die Ware ist nach Zustellung unverzüglich zu überprüfen. Dabei festgestellte Mängel sind ebenso unverzüglich nach Zustellung unter Bekanntgabe von Art und Umfang des Mangels an SILLERMAKRONEN bekannt zu geben. Schadensmeldungen können nur bearbeitet werden, wenn sie Fotos der Innen- und Außenverpackung und des beschädigten Gegenstandes enthalten. Nachträgliche Reklamationen werden nicht anerkannt.
  • Verdeckte Mängel sind unverzüglich nach ihrer Entdeckung zu rügen. Wird eine Mängelrüge nicht oder nicht innerhalb eines Werktages nach Erhalt der Ware geltend gemacht, gilt die Ware als genehmigt. Die Geltendmachung von Gewährleistungs- oder Schadenersatzansprüchen sowie das Recht auf Irrtumsanfechtung aufgrund von Mängeln sind in diesen Fällen ausgeschlossen.

XI WIDERRUFSRECHT/ RÜCKTRITTSRECHT FÜR VERBRAUCHER

  • Im Online-Shop geschlossene Verträge stellen Fernabsatzgeschäfte im Sinne des FAGG dar.
  • Kunden, welche Verbraucher im Sinne des KSchG sind, haben das Recht binnen 14 (vierzehn) Tagen vor Zustellung und/oder Abholung ohne Angabe von Gründen von im Online-Shop geschlossenen Vertrag zurückzutreten.
  • Um das Rücktrittsrecht auszuüben muss der Kunde mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. per E-Mail) über seinen Entschluss, von diesem Vertrag zurücktreten, SILLERMAKRONEN informieren. Zur Wahrung der Rücktrittsfrist reicht es aus, dass der Kunde die Mitteilung über die Ausübung des Rücktrittsrechts vor Ablauf der Rücktrittsfirst absendet.

Im Falle eines Rücktritts ist folgendes Rücktritts-/Widerrufsformular auszufüllen und an SILLERMAKRONEN zu senden.

  • Folgen des Rücktritts: Wenn der Kunde von dem Vertrag zurücktritt, hat SILLERMAKRONEN alle Zahlungen, die sie von diesem erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten und sonstigen Gebühren unverzüglich und spätestens binnen 14 (vierzehn) Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Rücktritt vom Vertrag bei SILLERMAKRONEN eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet SILLERMAKRONEN dasselbe Zahlungsmittel, das der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden dem Kunden wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
  • Das Rücktrittsrecht ist gemäߧ 18 FAGG bei Fernabsatzverträgen über Waren, die schnell verderben können oder deren Verfalldatum schnell überschritten würde, sowie über Waren die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, ausgeschlossen. Weiters ist das Rücktrittsrecht gemäß § 18 FAGG bei Waren ausgeschlossen, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnissen des Kunden oder eines vom Kunden benannten Dritten zugeschnitten sind.

    Download Rücktritts-/Widerrufsformular

XII DATENSCHUTZ

Alle Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung auf der SILLERMAKRONEN Website unter „Nutzungsbedingungen & Datenschutz“.

XIII SCHLUSSBESTIMMUNGEN

  • Alle auf der Homepage von SILLERMAKRONEN verwendeten Bilder unterliegen Urheberrechtsbestimmungen und sind Eigentum von SILLERMAKRONEN.
  • Als Erfüllungsort wird die Geschäftsadresse von SILLERMAKRONEN in 1130 Wien, Speisinger Straße 152, vereinbart.
  • Der Vertrag unterliegt österreichischem Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (UN-Kaufrecht) und unter Ausschluss der Verweisnormen des internationalen Privatrechts. Ist der Kunde Verbraucher im Sinne des KSchG, gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.
  • Zur Entscheidung aller im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis entstehenden Streitigkeiten ist ausschließlich das sachlich zuständige Gericht in Wien zuständig. Ist der Kunde ein Verbraucher im Sinne des KSchG, gilt dieser Gerichtsstand nur dann als vereinbart, wenn der Kunde in diesem Gerichtssprengel seinen Wohnsitz, gewöhnlichen Aufenthalt oder Ort der Beschäftigung hat.
  • Sofern einzelne Bestimmungen des Vertrags bzw. dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen rechtsunwirksam sind, hat dies nicht die Ungültigkeit des gesamten Vertrages bzw. der gesamten Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Folge. Der restliche Vertragsinhalt bzw. die rechtlichen Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben unverändert bestehen. Etwaige unwirksame Bestimmungen werden durch Neuregelungen, die den gleichen wirtschaftlichen Erfolg zum Ziel haben, ersetzt.